Deutsch   English  

Meldungen

Rinderzüchter engagieren sich im Projekt optiKuh

Zucht, Haltung, Futter, Pflege – alles optimal für die Milchkuh, so fasst der Projektkoordinator Prof. Hubert Spiekers von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft das Projekt optiKuh zusammen.

Die am häufigsten eingesetzten Bullen 2014

Der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter liegen die Summen der Einsätze der einzelnen Besamungsbullen aus ganz Deutschland vor. Bei den Holstein-Schwarzbunten erreichte zum zweiten Mal in Folge Goldday von der Zucht- und Besamungsunion Hessen mit 40.219 Erstbesamungen den ersten Platz.

Neuausrichtung und Namensänderung des FBF – Förderverein Bioökonomieforschung e.V.

Mit einer neuen Vereinsstruktur öffnet sich der FBF zukünftig für weitere Themenfelder. Somit wird die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen der bisher im FBF organisierten Tierzucht und Besamung mit weiteren Disziplinen der Agrarwissenschaft gestärkt.

Talsohle beim Zuchtrinderexport überwunden – Rindersamenexporte mit starken Einbußen

Mit einem Zuwachs um 29 Prozent im Vergleich zum Vorjahr wurden im Gesamtjahr 2014 insgesamt 90.679 Zuchtrinder aus Deutschland exportiert. Dies geht aus den aktuell veröffentlichten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes Wiesbaden hervor. Der monetäre Wert der Lieferungen beträgt 154,5 Millionen Euro und damit ebenfalls 29 Prozent mehr als 2013.

BSE-Testpflicht für Rinder entfällt

Die Testpflicht für gesund geschlachtete Rinder auf die Bovine Spongiforme Enzephalopathie (BSE) entfällt künftig vollends. Der entsprechenden Verordnung des Bundeslandwirtschaftsministeriums hat die Länderkammer unter der Maßgabe von Anpassungen zugestimmt.

Zahl der Erstbesamungen in 2014 leicht rückläufig

Der ADR liegt die Zahl der im Wirtschaftsjahr 2013/2014 durchgeführten Erstbesamungen (EB) vor. Insgesamt sank die Zahl der EB gegenüber dem Vorjahr um 0,3 % beziehungsweise 11.804 EB.

GEFA öffnet Tor nach Indien

Die German Export Association for Food and Agriproducts e.V. (GEFA) hat während der Delegationsreise des Parlamentarischen Staatssekretärs Peter Bleser nach Indien ihre Kooperation mit dem Verband der indischen Lebensmittelimporteure, dem Forum of Indian Food Importers (FIFI), erklärt.

Martin Burke neuer Geschäftsführer von ICAR

Martin Burke ist der neue Geschäftsführer des Internationalen Komitees für Leistungsprüfungen in der Tierproduktion (ICAR) sowie von Service ICAR.

Kuh Mobil feiert erfolgreich Premiere auf der Grünen Woche

Auf dem Erlebnisbauernhof präsentierten der Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes e.V. (DBV) Udo Folgart und der Präsident des Brandenburgischen Bauernverbandes das neue mobile Kommunikationsinstrument Kuh Mobil der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft e.V. (FNL).

Dr. Christoph Amberger wird geschäftsführender Vorstand des Forums Moderne Landwirtschaft

Der Vorstand und Aufsichtsrat des Forums Moderne Landwirtschaft haben offiziell Dr. Christoph Amberger als geschäftsführendes Vorstandsmitglied vorgestellt.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ⋅⋅⋅ 17 18 19